Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

Deponie Rautenweg:


Freitag, 25. Juli 2014

Und wieder sollen Kinder als „Ferienspiel“ den „Beag aus Mist“ besuchen!

„Schutz“ vor dem aus giftigem Allerlei gebildetem Deponieberg soll „festes Schuhwerk“ bilden!


http://www.wien.gv.at/rk/msg/2014/06/25002.html


Die Bürgerinitiative warnt seit Jahren eindringlich, Kinder auf das Gelände der Mülldeponie Rautenweg zu schicken – weder für private Besuche noch für Schulexkursionen ist die Mülldeponie ein kinderfreundliches Ausflugsziel!

Appelle an den Stadtschulrat, solche Schulveranstaltungen zu untersagen, verhallten bisher ungehört:
Vgl. Juli 2011: Deponie Rautenweg – ein „Naturparadies“?!
http://www.aktion21.at/themen/index.html?menu=106&id=1398

Darin wurde auf die Belastungen durch Ausdampfungen der Deponie, auf den Staub, in dem Schad- und Giftstoffe enthalten sein können, sowie auf den kaum vermeidbaren Hautkontakt hingewiesen.

Kinderfreundliche Politik in Wien?


Lore Kummer

Wien, 21. Juli 2014
BI-Flötz-Ferienspiel2014.Rautenweg.docx.
"Müllgolf am Berg aus Mist" - Volksschulkinder auf den Abfallberger der Deponie Rautenweg ! 
von CR am 2018-07-14 um 09:39 Uhr
Alle Jahre wieder werden Kinder zwischen 6 und 10 Jahren (!) zum "Ferienspiel" auf die Deponie Rautenweg gelockt:

https://www.wien.gv.at/presse/2018/07/13...

Bummelzug, Pinzgauer Ziegen und "Müllgolf" am Berg aus Mist (!) werden als Attraktion für unsere Kleinsten angepriesen.

Kinder den Gefahren einer Riesen-Mülldeponie auszusetzen, ist völlig verantwortungslos!

Wann wird diesem Treiben auf Kosten der Gesundheit von Kindern endlich ein Ende gesetzt?

http://www.aktion21.at/themen/index.php?...

http://www.aktion21.at/themen/index.php?...

http://www.aktion21.at/themen/index.php?...

Frau StRin Sima - Sie sind selbst Mutter - handeln sie!
Alle Jahre wieder - das Ferienspiel für die "Kinds" auf der Mülldeponie! 
von CR am 2017-06-29 um 14:20 Uhr
https://www.wien.gv.at/presse/2017/06/29...

"Programm für Kinder von sechs bis zehn Jahren"
" festes Schuhwerk, Wanderschuhe oder geschlossene Turnschuhe, sind unbedingt erforderlich. " - Und ein intaktes Immunsystem nicht zu vergessen.
Für die Wiener Unterschicht-"Kids" ein ausflug auf die Mülldeponie, für die Kinder der rot-grünen Politiker Privatschulen und Sprachferien im Ausland 
von Bifl 16., am 2017-07-02 um 12:44 Uhr
Die Frage nach der Privatschule ist die Gretchenfrage für SPÖ-Politiker. Viele sozialdemokratische Politiker schicken Ihre Kinder in Privatschulen. Das war bei Josef Cap so, bei Alfred Gusenbauer. Und auch Christian Kerns Tochter geht in eine katholische Privatvolksschule. Aber warum? Und fördern solche Schulen nicht das Auseinanderdriften der Gesellschaft.

http://www.semiosis.at/2017/06/17/nun-sa...


Wasser predigen und Wein trinken.

Bitte melden, wenn "Kids" von rot-grünen Politikern auf dem Giftmüllberg Rautenweg gesichtet werden!
Nehmen Schüler der Privatschule der Familie Chorherr im 14. Bezirk an den lehrreichen und lustigen Ausflügen auf die Mülldeponie teil? 
von Robert Richt am 2017-07-02 um 13:10 Uhr
Eine Kunstreise in die Toscana ist sehr löblich!

http://www.walz.at/walz/index.php/jahrga...

Als Kontrastprogramm könnte der Grüne Wiener Gemeinderat Christoph Chorherr tätig werden und sich für Lehrausflüge "seiner" Privatschule auf die Giftmülldepnie Rautenweg einsetzen.

http://www.walz.at/walz/index.php/mitarb...

Die Giftmüllberge erreichen bald die Höhe seiner geliebten Hochhäuser, allerdings nicht am Heumarkt!

http://www.aktion21.at/_data/Floetzerste...

http://www.aktion21.at/_data/Floetzerste...

Unglaublich - Kinder auf Giftmülldeponien zu locken, mit Tatzlwurm und Spiel&Spaß!
Sie könnens einfach nicht lassen! Kinder auf die Mülldeponie Rautenweg zu schicken, als "Superspaß", ist nicht nur Leichtsinn, 
von LK.CR am 2014-07-28 um 14:24 Uhr
das ist ein SKaNDAL.

http://www.wien.gv.at/rk/msg/2014/07/270...

Verdfrachten auch die Politiker ihre kl. Kinder auf den "Beag aus Mist"?

Frau Umwelt-Stadträtin Uli Sima - Sie finden das in Ordnung?
Frau Dr. Eva Glawischnig, GRÜNE - das ist super?

Ich hoffe, daß weder die Tochter von Fr. Sima noch die Söhne von Fr. Glawischnig dort hinverfrachtet werden - aber lle anderen Kinder auch nicht.
Die haben dort nichts zu suchen!
"PERFIDIE" 
von Karl S., 14., am 2014-09-11 um 20:40 Uhr
http://de.wikipedia.org/wiki/Perfidie

Als Perfidie (lat. perfidus = treulos, unredlich) beziehungsweise mit dem davon abgeleiteten Adjektiv perfide werden Handlungen einer Person oder Personengruppe bezeichnet, die vorsätzlich das Vertrauen oder die Loyalität einer anderen Person oder Personengruppe ausnutzen, um ....
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.