AKT!ON 21


Wien | Dienstag, 31. Dezember 2019

Die nächsten Termine

Neuer Flächenumwidmungsplan im 13.,20.,22.,& 23 Bez.
16. November Besuch bei Arik Brauer
27. November Diskussion Umweltverfahren wozu?

Wien | Mittwoch, 27. November 2019

Umweltverfahren wozu?

ÖKOBÜRO - Allianz der Umweltbewegung,
Stadt Wien - Umweltschutz und die
Wiener Umweltanwaltschaft laden zur Diskussion:

Wiener Plattform Atomkraftfrei | Samstag, 26. Oktober 2019

AUFRUF ZUR KUNDGEBUNG am Nationalfeiertag

Wir geben nicht auf ...... Wir fordern mit Nachdruck ....... Wir kommen wieder am 26. Oktober .......

10. Favoriten | Mittwoch, 23. Oktober 2019

Favoriten: BürgerInnenversammlung gem. § 104c WStV

Thema: Parkpickerl und Parkplätze in der Heimkehrersiedlung/Laaerberg

Wien | Donnerstag, 17. Oktober 2019 | (1)

Gemeinde Wien installiert Beschwichtigungshofräte gegen "grantige" Bürger, die sich über Bauten beschweren!

Die Initiative setzt auf Wiener Schmäh und Augenzwinkern.

Österreichweit | Mittwoch, 16. Oktober 2019

Sondergemeinderat Flächenwidmungen: Verein "Aktion 21" fordert Reform! Aktuelle Umwidmungspraxis bürgerfeindlich und intransparent!

Baurechtsnovelle 2018 brachte weitere Verschlechterungen. Vollkommene Intransparenz bei Baubewilligungen in Gebieten mit Bausperren sowie "geringfügigen" Abweichungen (§ 69 BauOfW)

10. Favoriten | Mittwoch, 9. Oktober 2019

Einladung zur Auftaktveranstaltung Planungsprozess Südraum Favoriten

Der Blick aufs Ganze für ein lebenswertes Miteinander

Initiative Lebensraum Oberlaa | Dienstag, 8. Oktober 2019

Das war der Wandertag der „Initiative Lebensraum Oberlaa“

Treffpunkt und Start der Veranstaltung war für einen Großteil der Wanderer am So, 06.10. um 10:00 Uhr beim Südeingang des Kurparks (Endstation U1 Oberlaa, Kurkonditorei).

Österreichweit | Donnerstag, 3. Oktober 2019 | (1)

Irres und Wirres

In einer Kolumne der Tageszeitung DerStandard kommt Barbara Coudenhove-Kalergi zu dem Schluss, dass die Mehrheit der Wähler auch irren könne – ein Brandsatz gegen die Demokratie

Österreichweit | Donnerstag, 3. Oktober 2019

5 vor 12 – oder noch später??

Nein, nicht von Erderwärmung ist die Rede, sondern von der Demokratie. Jener Demokratie, die Grundlage der Verfassung unseres Staates ist. Ganz leise wird sie von ihren wahren Feinden untergraben.

Österreichweit | Freitag, 27. September 2019

Aktion 21 zu Causa Chorherr: "Wiener Wunschwidmungen korrupt?"

Im Fokus Heumarkt und Danube Flats

Initiative Denkmalschutz | Freitag, 27. September 2019

Causa Chorherr und Heumarkt-Hochhaus Flächenwidmung: "Alle Spenden- und Geldflüsse seit 2008 sind zu untersuchen!"

Initiative Denkmalschutz: Die seltsamen Vorgänge um das Areal Wiener Eislaufverein - Hotel InterContinental begannen bereits 2008 mit einer "sinnlosen" Bausperre

Wiener Plattform Atomkraftfrei | Freitag, 27. September 2019

AUFRUF der WIENER PLATTFORM ATOMKRAFTFREI
EARTH STRIKE – STREIK DER ERDE
am 27. SEPTEMBER 2019

Weltweit gibt es Kundgebungen für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen, auch in Wien:

Österreichweit | Donnerstag, 12. September 2019

Damit Österreich lebendig bleibt.

Liebe Kolleg*innen, soeben ist die PK zum Bericht
"Damit Österreich lebendig bleibt. Was unsere Demokratie jetzt braucht"
vorüber gegangen.

Rettet den Springer-Park | Freitag, 6. September 2019

Brief an die Bezirksvorstehung Favoriten
Jungbaum-Sterben in Favoriten

Massives Jungbaum-Sterben in Favoriten - durch Fehlende Bewässerung

Initiative Wienerwaldschutz | Freitag, 6. September 2019

Baumkrise wird verleugnet!

Während die aktuelle Berichterstattung sich mit begrünten Wartehäuschen ausführlich beschäftigt, wird über die in Wien stattfindende Baumkrise nicht wirklich ausführlich berichtet.

Initiative Wienerwaldschutz | Freitag, 6. September 2019

Tausende Bäume abgestorben!!!

Aufrütteln sollte diese Meldung vor allem auch die WienerInnen, denen anscheinend noch nicht die Tragweite einer dramatischen Entwicklung von absterbenden Bäumen und einer wienweiten Jungbäumemisere bewußt ist.

Initiative Wienerwaldschutz | Dienstag, 27. August 2019

Kritik am Absterben junger Stadtbäume

Die Initiative „Zukunft Stadtbaum“ übt heftige Kritik am Wiener Stadtgartenamt und Wiener Wohnen.

Alle Bezirke betreffend | Freitag, 23. August 2019

Gelbe Karte für „Umweltstadträtin“ Mag.a Ulli Sima für eine versagende Umwelt- und Stadtbaumpolitik

und für unnötige PR Aktionen wie Schummelmüllaktionen in Parks, Beduftungsbefragung für U-Bahnen, völlig übertriebene Werbung für das Essverbot in U-Bahnen oder bepflanzte Wartehäuschen in Zeiten der Klimakrise!

Österreichweit | Freitag, 23. August 2019

Die Reife des Volkes

Immer wenn in der öffentlichen Diskussion das Gespenst einer Bürgerbeteiligung in der Gestalt von Volksabstimmungen auftaucht, heißt es reflexartig, die Menschen seien dafür noch nicht reif

Initiative Denkmalschutz | Mittwoch, 14. August 2019

Parlamentarische Bürgerinitiative zum Thema Heumarkt.

Unterzeichen auch Sie die Parlamentarische Bürgerinitiative zum Thema Heumarkt.

Müllverbrennung Flötzersteig | Dienstag, 13. August 2019

Erst Müll trennen und dann verbrennen?

Nachforschungen und Beobachtungen zeigen zu oft ein unrühmliches Ende der Sammlung und Mülltrennung umweltbewußter Bürger und umweltfreundlicher Gruppen:

11. Simmering | Freitag, 2. August 2019

Initiative Denkmalschutz: Ein Jahr Bauordnungsnovelle Wien – und schon wirkungslos?

Wertvolles Gründerzeithaus in Simmering wurde dieser Tage abgerissen.

Alle Bezirke betreffend | Montag, 24. Juni 2019

Petitionsausschuss erfüllt Forderungen gegen Ultra-Feinstaub in Wien

Widerlegt wurde am 5. Juni 2019 im Wiener Gemeinderat jene Aussage von Umweltstadträtin Ulli Sima, die unsere Aktivitäten ausgelöst hatten „Luftverschmutzung in Wien wäre nur ein Mythos!

Österreichweit | Montag, 24. Juni 2019 | (3)

Staatskrise oder Demokratiekrise?

Vor wenigen Tagen war eine veritable Staatskrise noch in aller Munde. Das Ausland lachte über die Ösis und sah die Vorgänge im Land als in Demokratien übliche Vorkommnisse. Haben wir nun eine Krise oder nicht? Kein Zweifel: wir haben eine.