AKT!ON 21

Themen


Wien | Donnerstag, 31. Dezember 2020

Die nächsten Termine

Derzeit laufende öffentliche Auflagen werden vorübergehend ausgesetzt

Persönliche Einsichtnahmen aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich


Initiative Wienerwaldschutz | Montag, 30. März 2020

Feinstaubwerte überall zu hoch gewesen!

Bei einer Zu-Fuß-Expedtion gestern im Wald-Bereich des Cobenzl ist mir der KFZ Verkehr in Richtung Kahlenberg aufgefallen.

Grinzing | Sonntag, 29. März 2020

Schloß Cobenzl: Traumblick oder Alptraum für die Natur?

Schnell waren die Motorsägen bei der Schaffung von „Freiraum für Bautraum“ und tiefgründig haben die Bagger Erde abgetragen und vorerst angehäuft

Die Zukunft für das Cobenzl hat lautstark begonnen...

Initiative Wienerwaldschutz | Sonntag, 29. März 2020 | (1)

„Waldzergraber“ und „Kettensägen-Rowdys“ zerstören Bachbiotop Reisenbergbach!

Abgelenkt durch die Coronakrise konnten im oberen Bereich des Reisenbergbaches zahlreiche Baumfällungen durchgeführt werden.

Österreichweit | Freitag, 27. März 2020

Gilt unsere Verfassung noch ?

Die Republik Österreich besteht aus 9 Ländern und dem von diesen gebildeten Bund. Dieser ist für alle Aufgaben zuständig, die im gemeinsamen Interesse der Länder liegen.

Initiative Stadtbildschutz, vormals Bahnhof Wien Mitte/Markthalle | Mittwoch, 18. März 2020

Welterbe Wien: Heumarkt-Deklaration – Vom Turm zum Hochhausriegel! – Offener Brief von 13 NGOs und 36 Fachleuten an die UNESCO in Paris

Die Stadt Wien meint, den unverhandelbaren UNESCO-Vorgaben mit einem “Kompromiss” begegnen zu können, der keiner ist – Das Projekt ist heute unangebrachter denn je

14. Penzing | Dienstag, 10. März 2020 | (1)

Wr.Tierschutzverein zum Planentwurf
Otto Wagner Spital Steinhof

Stellungnahme des Wiener Tierschutzverein zum Planentwurf 8139

Alle Bezirke betreffend | Dienstag, 10. März 2020

Atomkraft ist kein Klimaretter!
Keine neuen Reaktoren an Österreichs Grenzen!
Keine Laufzeitverlängerungen für AKWs!

Dringlicher Aufruf der Wiener Plattform Atomkraftfrei zur Kundgebung anlässlich des 9. Fukushima-Gedenktages

Komet-Hochhaus | Montag, 24. Februar 2020

KOMET VIO PLAZA
Geballte Wut im Raum – und Ratlosigkeit am Podium

Ein Rezept, wie man eine Bürgerversammlung NICHT macht

Müllverbrennung Flötzersteig | Montag, 24. Februar 2020

BI MV Flötzersteig zum Planentwurf Otto Wagner Spital Steinhof

Stellungnahme BI MV Flötzersteigzum Planentwurf 8139

Wien | Montag, 17. Februar 2020 | (2)

SPÖ Wien gegen UNO:
Ausländerhetze andersrum

An niedrige Instinkte der Ausländerfeindlichkeit appelliert eine Presseaussendung der Wiener SPÖ, die in ihrem Kulturvernichtungsrausch nicht nur die eigene Bevölkerung, sondern auch die UNO anzupatzen versucht.

Initiative Steinhof | Mittwoch, 12. Februar 2020

Otto Wagner Spital Steinhof Umwidmung – Initiative Denkmalschutz: Bauliche Anschläge im aktuellen Planentwurf Nr. 8139 schon absehbar!

Heute Bauausschuss-Sitzung im Bezirk Penzing

Zukunft Hernals | Mittwoch, 5. Februar 2020

Eine neue Bürgerinitiative ist bei Aktion21 beigetreten
Zukunft Hernals

Derzeit noch keine Beiträge

Wien | Montag, 3. Februar 2020 | (1)

Konzepte sehen anders aus:
Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (5): NEOS

Eine junge Partei sollte zwar, muss aber nicht unbedingt ein ausgefeiltes Beteiligungskonzept vor sich hertragen. Es hätte aber auch nicht geschadet, wenn es das von Aktion 21 gewesen wäre.

Alle Bezirke betreffend | Donnerstag, 30. Jänner 2020

Bezirksvertretungssitzungen der Bezirke

Die Liste der Bezirksvertretungssitzungen 2020
5. Bez. nur erstes Halbjahr
Zur Liste KLICK HIER

Wien | Donnerstag, 30. Jänner 2020

„Demokratie – Abwürge bloßgestellt!

Fragwürdiges „Geheimgutachten“
Aktion 21 widerlegt eine ihr zugespielte, nicht veröffentlichte und nicht öffentlich zugänglich gemachte „Stellungnahme“ des Magistrats der Stadt Wien, mit der unerwünschte Bürgerversammlungen nach § 104c

Wien | Mittwoch, 29. Jänner 2020

Gespielt patschert oder echt unbedarft:
Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (4): ÖVP

GRin Sabine Schwarz wird wie folgt zitiert: „Vom „Masterplan Partizipation bis zur Sprechstunde beim Bezirksvorsteher“ – die Instrumente der Beteiligung seien vielfältig, man müsse sie nur leben.“

Wien | Mittwoch, 22. Jänner 2020

Kritik alleine reicht nicht:
Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (3): FPÖ

Zumindest hat die FPÖ mit dem Antrag, die aktuelle Stunde des Nationalrats dem Thema „Bürgereinbindung“ zu widmen, den Anstoß zur Demaskierung der Parteien gegeben: das hat sie den anderen voraus.

Österreichweit | Sonntag, 12. Jänner 2020 | (3)

Wohin Gebührenzwang führt:
Vom Bürger berappte Präpotenz und Ignoranz

Da erhebt sich die Frage: ist die Qualität der für derartige Beiträge im ORF-Fernsehen zuständigen Journalisten wirklich so miserabel, dass sie sich der Unverschämtheiten, die sie auf die Seher loslassen, nicht bewusst sind?

Wien | Donnerstag, 9. Jänner 2020

Niederschmetternd niederträchtig:
Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (2): Die SPÖ

Seit Fussach, Sternwartepark, Stopfenreuther Au und Zwentendorf hat die SPÖ ein unrettbar gestörtes Verhältnis zur Mitsprache der Bevölkerung bei der politischen Entscheidungsfindung. Gerade, dass sie noch Wahlen duldet,

Initiative Stadtbildschutz, vormals Bahnhof Wien Mitte/Markthalle | Donnerstag, 9. Jänner 2020

Initiative Denkmalschutz zu Heumarkt-Gefeilsche ums Weltkulturerbe: Ein unmoralisches Angebot der Stadt Wien an die UNESCO!

Neuer Vizekanzler und Kulturminister Werner Kogler ist jetzt verpflichtet Recht im Sinne des Regierungsprogrammes umzusetzen

Bürgerinitiative Breitensee | Dienstag, 31. Dezember 2019 | (2)

Eine neue Bürgerinitiative

Eine neue Bürgerinitiative ist in Breitensee gegründet

Wien | Donnerstag, 26. Dezember 2019 | (4)

Niederschmetternd
Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (1) Die Grünen

Wiener Parteien zur Bürgerbeteiligung (1):: Die Grünen

Aktion 21 – pro Bürgerbeteiligung hat vor Wahlen stets die Parteien zu ihrer Einstellung gegenüber partizipativer Demokratie befragt.

Müllverbrennung Flötzersteig | Donnerstag, 26. Dezember 2019 | (2)

Zu viel Weißglas im Restmüll!

Obwohl in Österreich gerade dieseSammelrate relativ hoch ist, wäre sie noch weiter zu steigern.

Müllverbrennung Flötzersteig | Donnerstag, 26. Dezember 2019 | (3)

Feinstaub:
Göteborg-Protokoll seit 9. Oktober 2019 in Kraft!

Privatleute, die in der Nähe der MVA Flötzersteig wohnen, hatten sich schon vor geraumer Zeit Meßgeräte für Feinstaub-Messung besorgt.

Österreichweit | Dienstag, 24. Dezember 2019

Gute Wünsche

Liebe Mitglieder und Sympathisanten von Aktion21

Wiener Plattform Atomkraftfrei | Samstag, 21. Dezember 2019

Newsletter der Wiener Plattform Atomkraftfrei

1. Aus unsere aktuellen Zeitung
2. Bitte unterzeichnen Sie unsere Online-Petition:

Wien | Mittwoch, 27. November 2019 | (1)

Umweltverfahren wozu?

ÖKOBÜRO - Allianz der Umweltbewegung,

Stadt Wien - Umweltschutz und die

Wiener Umweltanwaltschaft laden zur Diskussion:

Wiener Plattform Atomkraftfrei | Samstag, 26. Oktober 2019

AUFRUF ZUR KUNDGEBUNG am Nationalfeiertag

Wir geben nicht auf ...... Wir fordern mit Nachdruck ....... Wir kommen wieder am 26. Oktober .......

10. Favoriten | Mittwoch, 23. Oktober 2019

Favoriten: BürgerInnenversammlung gem. § 104c WStV

Thema: Parkpickerl und Parkplätze in der Heimkehrersiedlung/Laaerberg

Wien | Donnerstag, 17. Oktober 2019 | (1)

Gemeinde Wien installiert Beschwichtigungshofräte gegen "grantige" Bürger, die sich über Bauten beschweren!

Die Initiative setzt auf Wiener Schmäh und Augenzwinkern.

Österreichweit | Mittwoch, 16. Oktober 2019

Sondergemeinderat Flächenwidmungen: Verein "Aktion 21" fordert Reform! Aktuelle Umwidmungspraxis bürgerfeindlich und intransparent!

Baurechtsnovelle 2018 brachte weitere Verschlechterungen. Vollkommene Intransparenz bei Baubewilligungen in Gebieten mit Bausperren sowie "geringfügigen" Abweichungen (§ 69 BauOfW)

10. Favoriten | Mittwoch, 9. Oktober 2019

Einladung zur Auftaktveranstaltung Planungsprozess Südraum Favoriten

Der Blick aufs Ganze für ein lebenswertes Miteinander

Initiative Lebensraum Oberlaa | Dienstag, 8. Oktober 2019

Das war der Wandertag der „Initiative Lebensraum Oberlaa“

Treffpunkt und Start der Veranstaltung war für einen Großteil der Wanderer am So, 06.10. um 10:00 Uhr beim Südeingang des Kurparks (Endstation U1 Oberlaa, Kurkonditorei).

Österreichweit | Donnerstag, 3. Oktober 2019 | (1)

Irres und Wirres

In einer Kolumne der Tageszeitung DerStandard kommt Barbara Coudenhove-Kalergi zu dem Schluss, dass die Mehrheit der Wähler auch irren könne – ein Brandsatz gegen die Demokratie

Österreichweit | Donnerstag, 3. Oktober 2019

5 vor 12 – oder noch später??

Nein, nicht von Erderwärmung ist die Rede, sondern von der Demokratie. Jener Demokratie, die Grundlage der Verfassung unseres Staates ist. Ganz leise wird sie von ihren wahren Feinden untergraben.

Österreichweit | Freitag, 27. September 2019

Aktion 21 zu Causa Chorherr: "Wiener Wunschwidmungen korrupt?"

Im Fokus Heumarkt und Danube Flats

Initiative Denkmalschutz | Freitag, 27. September 2019

Causa Chorherr und Heumarkt-Hochhaus Flächenwidmung: "Alle Spenden- und Geldflüsse seit 2008 sind zu untersuchen!"

Initiative Denkmalschutz: Die seltsamen Vorgänge um das Areal Wiener Eislaufverein - Hotel InterContinental begannen bereits 2008 mit einer "sinnlosen" Bausperre

Wiener Plattform Atomkraftfrei | Freitag, 27. September 2019

AUFRUF der WIENER PLATTFORM ATOMKRAFTFREI
EARTH STRIKE – STREIK DER ERDE
am 27. SEPTEMBER 2019

Weltweit gibt es Kundgebungen für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen, auch in Wien:

Österreichweit | Donnerstag, 12. September 2019

Damit Österreich lebendig bleibt.

Liebe Kolleg*innen, soeben ist die PK zum Bericht

"Damit Österreich lebendig bleibt. Was unsere Demokratie jetzt braucht"

vorüber gegangen.

Rettet den Springer-Park | Freitag, 6. September 2019

Brief an die Bezirksvorstehung Favoriten
Jungbaum-Sterben in Favoriten

Massives Jungbaum-Sterben in Favoriten - durch Fehlende Bewässerung

Initiative Wienerwaldschutz | Freitag, 6. September 2019

Baumkrise wird verleugnet!

Während die aktuelle Berichterstattung sich mit begrünten Wartehäuschen ausführlich beschäftigt, wird über die in Wien stattfindende Baumkrise nicht wirklich ausführlich berichtet.

Initiative Wienerwaldschutz | Freitag, 6. September 2019

Tausende Bäume abgestorben!!!

Aufrütteln sollte diese Meldung vor allem auch die WienerInnen, denen anscheinend noch nicht die Tragweite einer dramatischen Entwicklung von absterbenden Bäumen und einer wienweiten Jungbäumemisere bewußt ist.

Initiative Wienerwaldschutz | Dienstag, 27. August 2019

Kritik am Absterben junger Stadtbäume

Die Initiative „Zukunft Stadtbaum“ übt heftige Kritik am Wiener Stadtgartenamt und Wiener Wohnen.

Alle Bezirke betreffend | Freitag, 23. August 2019

Gelbe Karte für „Umweltstadträtin“ Mag.a Ulli Sima für eine versagende Umwelt- und Stadtbaumpolitik

und für unnötige PR Aktionen wie Schummelmüllaktionen in Parks, Beduftungsbefragung für U-Bahnen, völlig übertriebene Werbung für das Essverbot in U-Bahnen oder bepflanzte Wartehäuschen in Zeiten der Klimakrise!

Österreichweit | Freitag, 23. August 2019

Die Reife des Volkes

Immer wenn in der öffentlichen Diskussion das Gespenst einer Bürgerbeteiligung in der Gestalt von Volksabstimmungen auftaucht, heißt es reflexartig, die Menschen seien dafür noch nicht reif

Initiative Wienerwaldschutz | Mittwoch, 14. August 2019

Blumenkisten-Stadtbäumchen

Der Wunsch nach Bäumen oder sogenanntem Stadtgrün wächst mit zunehmender Hitzeentwicklung in von Vegetation leergefegten Straßenzügen.

Initiative Denkmalschutz | Mittwoch, 14. August 2019

Parlamentarische Bürgerinitiative zum Thema Heumarkt.

Unterzeichen auch Sie die Parlamentarische Bürgerinitiative zum Thema Heumarkt.

Müllverbrennung Flötzersteig | Dienstag, 13. August 2019

Erst Müll trennen und dann verbrennen?

Nachforschungen und Beobachtungen zeigen zu oft ein unrühmliches Ende der Sammlung und Mülltrennung umweltbewußter Bürger und umweltfreundlicher Gruppen:

11. Simmering | Freitag, 2. August 2019

Initiative Denkmalschutz: Ein Jahr Bauordnungsnovelle Wien – und schon wirkungslos?

Wertvolles Gründerzeithaus in Simmering wurde dieser Tage abgerissen.