Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

Stadion Hohe Warte
Tillers einstiges Scheinprojekt


Donnerstag, 10. Juni 2010

Rückblick in die "Kronenzeitung" vom 6. Oktober 2003: Damals stellte Bezirksvorsteher Adolf Tiller vollmundig Pläne für eine multifunktionale Sportarena vor, die angeblich auf seinem Schreibtisch liegen. "Eine Anlage, die in Wien ihresgleichen suchen wird", schwärmte Tiller in höchsten Tönen.

Von den einstigen Plänen für ein modernes Sportzentrum ist nichts übrig geblieben. - Alles nur Schall und Rauch! Die Realität im Jahre 2010 ist ernüchternd:
  • Die Sportanlage Hohe Warte befindet sich in desolatem Zustand
  • Die Vienna grundelt in der 2. Leistungsstufe dahin
  • Neue Wohnbauprojekte von Pächter IG Immobilien drohen der Traditionsarena
Das kommt dabei heraus, wenn sich der Bezirksvorsteher mit Grundstücksspekulanten einlässt und ihnen Tür und Tor für überdimensionierte Bauprojekte in Döbling öffnet. Über uns Bürgerinnen und Bürger wurde (und wird!) drübergefahren ...

Michael Jungwirth
BI PRO HEILIGENSTADT

Wollen Sie zu diesem Thema eine Meinung abgeben?
Klicken Sie hier zum Forum
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare (mehr) verfasst werden.
 
aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.