Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

Kundgebung von Floridsdorfer Bürgerinitiativen


Freitag, 8. Mai 2009

Am Fr., 8. Mai 2009 findet eine Radrundfahrt für ein lebenswertes Floridsdorf statt, bei der auf die vielen ungelösten Probleme im Bezirk und mögliche Lösungen aufmerksam gemacht werden wird. Die Bürgerinitiativen von Jedlesee und Donaufeld (unterstützt von Bruckhaufen, Anrainern des Marchfeldkanals, der Scheffelstraße, der Thayagasse, dem Zentrum Floridsdorf und Gegnern der B232) haben sich jetzt zusammengefunden und fordern von der Stadt- und der Bezirksverwaltung ein Verkehrskonzept, ein Bezirksentwicklungskonzept, Erhaltung von Grünland und generell eine Kehrtwende in Richtung Bürgerbeteiligung.


Start: 15.00 Uhr am Lorettoplatz (Jedlesee)

Zwischenstopp: Broßmannplatz (vor dem Paul Speiser-Hof) um 15.30

Abschlusskundgebung: 16.00 Uhr, Vor dem Amtshaus, Am Spitz

Auch Teilnehmer ohne Fahrrad sind dazu herzlich willkommen!
Bekanntgabe und Übergabe der Petition der Floridsdorfer Bürgerinitiativen an BV Lehner.
"Die genaue Route und weitere Informationen zur Kundgebung finden Sie
hier"
oder auf der pdf Datei ganz unten.

Wenn Sie auch an der Fahrradkundgebung teilnehmen wollen, selbst aber kein funktionierendes Fahrrad zur Verfügung haben, können Sie ev. (je nach Nachfrage) ein Leihrad bei der Fa. Rad und Tat (Moumene Chikhoune: http://www.radundtat.co.at) ausborgen. Teilen Sie uns bitte frühzeitig Ihren Bedarf mit

mailto: donaufeld@a21.at

damit wir die Räder bald organisieren können!


Wir, die beteiligten Bürgerinitiativen fordern


  • Erhaltung von Grünräumen!
  • Unterbindung des Durchzugsverkehrs in Wohngebieten!
  • Ausbau des öffentlichen Verkehrs!
  • Aktive Förderung des Fahrradverkehrs!
  • Bürgerbeteiligung bei allen größeren Bauvorhaben!


Jetzt muss endlich Schluss sein, mit der Ignoranz gegenüber den berechtigten Bürgerinteressen, sondern auch in Floridsdorf aktive Bürgerbeteiligung praktiziert werden.

Die Floridsdorfer Bürgerinitiativen

Siehe auch Eintrag unter Themen

Wenn das Wetter, der Camcorder, der Kameramann und das Schneideprogramm mitspielt so gibt es wieder ein Video.

Mit besten Grüßen,

Heinz Berger
(Donaufeld)

Verkehrsinitiative Donaufeld
c/o Mag. Heinrich Berger
A-1210 Wien, Carminweg 6/10/14
Tel: 0699 / 182 22 143
E-Mail zur BI
Homepage der BI
Dateien zu diesem Thema
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare (mehr) verfasst werden.
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.