Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

„Nie wieder Tschernobyl – STOPP Pfusch-AKW MOCHOVCE 3!“


Sonntag, 7. April 2019

Dringlicher Aufruf der Wiener Plattform Atomkraftfrei zur Kundgebung anlässlich des Tschernobyl-Gedenktages:

WANN: Mittwoch, den 24. April 2019, von 15:00 bis 17:00

WO: Stock-im-Eisen-Platz (beim Stephansplatz), 1010 Wien

WARUM: 33 Jahre nach dem Super-GAU von Tschernobyl gedenken wir der zahlreichen Opfer der Atomkatastrophe. Aber der Atom-Wahnsinn geht weiter!

Im Juli 2019 soll in der Slowakei - 120 km von der österreichischen Grenze entfernt - ein Schrott-Atomreaktor in Betrieb gehen: Mochovce 3!

Der Reaktorbau wurde vor 35 Jahren angefangen, jahrzehntelang liegengelassen, jetzt die verwitterten Teile mit neuer, unpassender Technologie fertiggestellt. Der Reaktor hat kein Containment und bietet keinen Schutz vor austretender Radioaktivität. Auch Atomkraft-Befürworter warnen wegen der festgestellten Baumängel vor einer Inbetriebnahme. Wir sagen:

Der Atomreaktor Mochovce 3 darf nicht in Betrieb gehen!

Die Wiener Plattform Atomkraftfrei fordert die Regierung auf: Setzt dem Wahnsinn ein Ende!

Wir wollen nicht bis zum nächsten Super-GAU warten!

Wir fühlen uns bedroht durch die Risikoreaktoren an unseren Grenzen, ganz besonders durch den maroden Schrottreaktor Mochovce 3!

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, kommen Sie zur Kundgebung und setzen wir uns gemeinsam ein für ein Leben ohne atomare Bedrohung!

Wenn möglich, bringen Sie bitte eine Blume mit!


Mit antiatom-kräftigen Grüßen
Johanna Nekowitsch
Wiener Plattform Atomkraftfrei
www.atomkraftfreiezukunft.at


Tel.: (Maria Urban) 01/865 99 39 (morgens u. abends), Fax: 01/865 99 39
---------------
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende (PSK-Konto: IBAN: AT 20 6000 0000 9302 2985; Empfänger: "Wiener Plattform Atomkraftfrei e. V., 1200 Wien")

Impressum und Datenschutzerklärung: www.atomkraftfreiezukunft.at/kontakt.php
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.