Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

Immer noch und jetzt erst recht:
Nein zur Garage am Luegerplatz


Freitag, 28. November 2008

Wenn es nach sachlichen und vernünftigen Maßstäben ginge, sollte der Plan schon längst ad acta gelegt sein. Doch seit wann zählen in der Kommunalpolitik Sachlichkeit und Vernunft?

Für Ende Jänner plant die Bezirksvorstehung Innere Stadt eine Anrainerbefragung zum Thema Tiefgarage am Luegerplatz. Am 1., 2. und 3. Dezember finden jeweils um 18h 30 in der Aula der Akademie der Wissenschaften (Wollzeile 27a) „Informationsveranstaltungen“ statt. (Einlass ab 18h.)

Dort wird u. a. ein auf Grund einer „ Schürfe“ erstelltes Platanenwurzelgutachten präsentiert (Link zum Gutachten), dessen Ziel es war, „sicherzustellen, dass die eventuelle Errichtung einer Tiefgarage keine negativen Auswirkungen auf die Platane hat“ (Büro Stenzel). Dieses Ziel wurde allerdings nicht erreicht.

Wir wissen zwar jetzt, dass vier dicke Wurzeln unter der Marmorplatte des Denkmals verschwinden. Aber wie weit sie reichen, wissen wir nicht. Die Gutachter bieten sehr interessante Theorien an, aber eben nur Theorien. Sicher ist gar nichts.
Dieser Ansicht ist übrigens auch Herr Ing. Doppler von der Umweltanwaltschaft und verlangt (für den Fall, dass die Befragung FÜR die Tiefgarage ausgeht) weitere Untersuchungen. Aber das wird ja hoffentlich nicht notwendig sein.

Auch zum Thema Bedarf gibt es Gutachten, genauer gesagt: Stellplatzerhebungen. Eine wurde im Auftrag des potenziellen Betreibers bzw. der Bezirksvorstehung erstellt, eine von der Bürgerinitiative auf Basis der Homepage der Stadt Wien. Aus beiden geht hervor, dass in den umliegenden Garagen sogar in den Stoßzeiten noch hunderte Stellplätze frei sind. Seltsamerweise leitet der Garagenkoordinator der Stadt Wien daraus die dringende Notwendigkeit der Tiefgarage ab.

Das Büro Stenzel weist auf die unter der Parkplatznot leidenden Citybewohner hin. Wie das mit den nächtens leer stehenden vorhandenen Garagen zu vereinbaren ist, bleibt rätselhaft.
Und gleich nebenan (Bahnhof Wien Mitte) hat man wegen der mit weiteren Garagenplätzen verbundenen Zunahme des Verkehrs den Errichter von der Stellplatzerrichtungspflicht zu einem guten Teil befreit. Es sieht fast so aus, als wolle man jene Autos, denen man zu Wien Mitte bewusst keinen Stellplatz anbieten will, auf den Luegerplatz „ableiten“.

Übrigens: Gutachten, die die Garage befürworten oder sie als der Platane nicht abträglich bezeichnen, wurden vom potenziellen Betreiber bezahlt. Die dagegen sprechen, wurden der Bürgerinitiative von namhaften Experten gratis zur Verfügung gestellt. Eh klar.

Bürgerinitiative Luegerplatz
Links zu diesem Thema
Zu diesem Beitrag können keine Kommentare (mehr) verfasst werden.
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.