Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

DRINGENDER APPELL
an die VOLKSANWALTSCHAFT


Donnerstag, 1. Februar 2018

Die in der überparteilichen und parteiunabhängigen Initiativen-Plattform Aktion 21 –
pro Bürgerbeteiligung zusammengeschlossenen über 100 Wiener Bürgerinitiativen
sowie sonstige Initiativen, Institutionen und Organisationen, welche die Interessen
und Anliegen eines großen Teiles der Zivilgesellschaft vertreten, richten hiermit
folgenden dringenden

Appell

an die Volksanwaltschaft:
Das Anliegen der Initiative Stadtbildschutz, welches mit Schreiben vom 20.07.2017
der Volksanwaltschaft vorgelegt wurde, nämlich den Flächenwidmungs- und
Bebauungsplan Nr. 7984 gemäß Art. 139 B-VG beim Verfassungsgerichtshof
anzufechten, wird (unter Beifügung unserer ausführlichen Rechtsmeinung zu dieser
Frage) vollinhaltlich unterstützt, weil es die letzte und einzige Möglichkeit ist, diesen
Flächenwidmungs- und Bebauungsplan, der vom Wiener Gemeinderat unter

Missachtung der vom UNESCO-Welterbe-Komitee eingemahnten Vorgaben
beschlossen wurde, aufzuheben.
Die Bestrebungen der Stadt Wien, das Areal Eislaufverein-Hotel InterContinental für
ein Hochhausprojekt am Heumarkt entgegen den Vorgaben des Welterbekomitees
umzuwidmen, haben das UNESCO-Welterbe-Komitee veranlasst, das „Historische
Zentrum von Wien“ auf die Rote Liste des gefährdeten Welterbes zu setzen. Die
Realisierung dieses Hochhausprojektes wird unweigerlich dazu führen, dass der
Welterbe-Status des „Historischen Zentrums von Wien“ aberkannt wird.
Dies würde sowohl das Ansehen der Republik Österreich als Vertragsstaat der
Welterbe-Konvention als auch jenes der Stadt Wien unwiederbringlich beschädigen,
was insbesondere auch im Hinblick auf das Europäische Kulturerbejahr 2018 und die
Österreichische EU-Ratspräsidentschaft ab Juli 2018 unter allen Umständen
verhindert werden muss.
Anlage erwähnt

Wien, am 28. Januar 2018

Aktion 21 – pro Bürgerbeteiligung

Andrea Willson
(Obfrau)

Die Untersuchung der Rechtslage WEV - Welterbe Fassung 22. Jänner 2018
besteht aus eine 28 seitigen pdf Datei.
Diese kann bei Bedarf hier angefordert werden
f.pelda@aktion21.at
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.