Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

PETITION GEGEN DAS HOCHHAUS AM HAUPTBAHNHOF


Montag, 13. Juli 2015

Kein weiteres Hochhaus von mehr als 60 m vor dem Hauptbahnhof am Wiedner Gürtel.

Am Rande des UNESCO –Weltkulturerbes „Historisches Zentrum von Wien“ würde ein Glas-Stahl-Beton-Silo mit derartigen Dimensionen das Erscheinungsbild empfindlich stören.

Ohne die Folgen eines derartigen Beschlusses abzuschätzen, wurde Anfang Juni im Bezirksparlament des 10. Bezirkes mit den Stimmen von SPÖ, Grünen und ÖVP der neue Flächenwidmungs- und Bebauungsplan für die Errichtung dieser drei neuen Hochhausklötze bis zu 88 m durchgewunken.

Nicht nur nachteilige Folgen für die Anrainer, wie vermehrter Lärm durch fehlende reflexionsarme Fassadengestaltung, Entstehung von Fallwinden sowie auch die Problematik der Beschattung wurden nicht beachtet. Darüber hinaus wird keinerlei Rücksicht auf das Belvedere Palais in der Kernzone des Weltkulturerbegebietes genommen.
Man spricht immer nur von der Blickbeziehung vom Unteren zum Oberen Belvedere. Daß der Turm jedoch beim Blick aus dem Oberen Belvedere, insbesondere aus den Fenstern der Österreichischen Galerie, sehr wohl wahrgenommen werden wird, wurde nicht berücksichtigt.

Aus all diesen Gründen ersuchen wir die geschätzte MA 21, den Entwurf weiter auszuarbeiten und erst nach Adaptierung und neuerlicher öffentlicher Auflage den Abgeordneten im Gemeinderat zum Beschluß vorzulegen.

Links zu diesem Thema
 
aktion 21 Datenschutzerklärung



aktion 21 Impressum



aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.