Bürger-
initiativen
Themen

Veranstaltungen
Termine

Meinung
Forum

Downloads
Presse

Wir über uns
Aktion 21
AKTION 21

Rettet die Lobau - Natur statt Beton


Lobauautobahnprojekt nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern auch schlecht ausgearbeitet [ weiter ... ]

Lobautunnel: Gericht bestätigt Umweltorganisationen - geologische Planung muss praktisch von vorne beginnen [ weiter ... ]

Umweltorganisationen und BI's zeigen weiteren Verfahrensweg vor und Probleme auf [ weiter ... ]

Die BI Rettet die Lobau – Natur statt Beton fordert ein sofortiges Ende der öffentlichen Anfeindungen gegen die AktivistInnen der BI A5 Mitte. [ weiter ... ]

Umweltorganisationen und BI untermauern Kritik am Milliardenprojekt [ weiter ... ]

Innenpolitik/Chronik/Wien/Niederösterreich/Verkehr/Autobahn/U-Bahn
U2 Eröffnung mit dem Geschmack von Asphalt auf der Zunge. [ weiter ... ]

46 Stunden UVP-Verhandlung bestätigen Kritik an der Lobau-Autobahn
Appell an Bures: UVP-Gesetz braucht dringend Reform.
Fast 10.000 Seiten Gutachten, 5 lange Verhandlungstage, 46 Stunden Auseinandersetzung - die öffentliche Lobau-Verhandlung vergangene Woche in Wien dürfte als Rekordhalterin in die UVP-Geschichte eingehen. Auch die Kritik von Umweltorganisationen und BürgerInnen-initiativen erreicht Rekordniveau: [ weiter ... ]

Jetzt ist Solidarität gefragt – eine wissenschaftliche Studie braucht Ihre finanzielle Unterstützung. [ weiter ... ]

Die BI Rettet die Lobau – Natur statt Beton ist entsetzt über die Sprengungen im Nationalpark Donauauen und fürchtet ähnlich rücksichtslose Zerstörungswut bei weiteren drohenden Projekten in diesem Gebiet. Sie fordert die Einhaltung des Nationalparkgesetzes. [ weiter ... ]

Presseaussendung der Bürgerinitiative Rettet die Lobau – Natur statt Beton
Als gefährliche Irreführung verurteilt die Bürgerinitiative Rettet die Lobau – Natur statt Beton die Presseaussendungen von ÖVP, FPÖ und SPÖ zum geplanten Abgasbauwerk in Eßling (Wien 22.) [ weiter ... ]

Mittelalterfest & sanfter Tourismus - mit Autobahnbau unvereinbar

Die Bürgerinitiative „Rettet die Lobau – Natur statt Beton“ freut sich über das Mittelalterfest in Groß–Enzersdorf 18. – 19. Juni. Sie sieht darin den sanften Tourismus, für den die Klimabündnisgemeinde an der Grenze zum Nationalpark Donauauen wie geschaffen ist. Sie warnt vor jedem Autobahnbau in dieser Region, da sonst dieses wirtschaftliche Erfolgsmodell für immer zerstört wäre. [ weiter ... ]
 
aktion 21 Petitionen



aktion 21 nun auch österreichweit ...



aktion 21 auf facebook



Alle Kommentare im Überblick ...



Bei Verweisen (sog. Links) und Kommentaren auf Veröffentlichungen mit thematischer Nähe identifizieren sich Aktion 21 pro bürgerbeteiligung bzw. die Verfasser eines Beitrags NICHT mit dem Inhalt des Links, sondern betrachten ihn nur als kritisches Zitat. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Websites und die eingebrachten Kommentare und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller von http://www.aktion21.at verlinkten Websites, die gegen geltendes Recht oder die "guten Sitten" verstoßen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links und Kommentare und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

Cookies:
Das Cookie PHPSESSID wird vom Server automatisch erzeugt. Dieses Cookie ist nur für den Zeitraum einer Session gültig (also, solange das Browserfenster offen ist) und dient nur der besseren Benutzbarkeit der Seite. Es werden keine personenbezogenen Daten ermittelt, verarbeitet oder übermittelt! Daher ist auch keine explizite Zustimmung gemäß TKG § 96 Abs 3 erforderlich.